Lübeck

Hansestadt Lübeck, das Tor zum Norden

Dienstag, 1. Januar 2019

Eisenbahnland Hamburg

Eisenbahnland Hamburg

Weihnachtsmarkt Berlin

Weihnachtsmarkt Berlin

Automuseum Hamburg

Automuseum Hamburg

Sonntag, 2. Dezember 2018

Besuch der Glaskuppel Reichstag Berlin


Besuch der Glaskuppel Reichstag Berlin

Wenn man in Berlin ist sollte man nicht versäumen die Glaskuppel über dem Reichstag zu besuchen. Der Eintritt ist kostenlos.


Spontan geht es leider nicht. Denn man braucht eine Zutrittsberechtigung. Diese bekommt man nur über eine Anmeldung mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass. Es gibt ein Pavillon im Sichtbereich der Reichstages wo man die Zugangsberechtigung bekommt.


In kleinen Gruppen wird man in das Gebäude gelassen, damit nicht zu viele Menschen sich auf der Kuppel befinden.


Oben in der Kuppel befinden sich Schautafeln die die Aussicht dokumentieren.


Ebenfalls vieles über die Geschichte des Gebäudes und nicht zu vergessen über die Verhüllung des Hauses vor der Renovierung.




Freizeitgruppe runter vom Sofa, wir sind aus Lübeck

Innen Minigolf


Innen Minigolf

Wir sind momentan  regelmäßig in der Schwarzlicht Minigolf Anlage Hülshorst.
Das Thema der Anlage heißt Piraten.
Es wird begonnen auf einem Marktplatz, von wo man die Dekoration umspielen muss.
Jede zweite Bahn ist in einen neuen Raum mit interessanten Dekorationen.
Ich will nicht zu viel verraten aber ein Besuch lohnt sich.

Freizeitgruppe runter vom Sofa, wir sind aus Lübeck

Spanferkel


Spanferkel


Ein Spanferkel vom Grill mit Beilagen wie Kartoffelklöße, Sauerkraut oder Bratkartoffeln. Danach noch ein Nachtisch? Wir waren auch diese Jahr wieder zum Spanferkelessen am Klüthsee bei Bad Segeberg.
Wer danach möchte konnte an einen kleinen Spaziergang um den Segeberger See teilnehmen.


Freizeitgruppe runter vom Sofa, wir sind aus Lübeck

Freitag, 9. November 2018

Leben im Meer

Leben im Meer
See Leben inTimmendorfer Strand

Wir waren im See leben Timmendorfer Strand.
Wir tauchten ab in tiefen des Ozeans um die Meeresbewohner zu entdecken.
An den Schautafeln war zu lesen, wo sie überwiegend leben, wie groß die einzelnen Tiere werden können und was sie gerne fressen. Es gibt bunte schillernde Fische und es gibt unscheinbare Fische.
Die Hauptattraktion war der Gang durch das Aquarium mit den Haien.

Freizeitgruppe runter vom Sofa, wir sind aus Lübeck